Helena Kisling

Helena hat eine geistige Beeinträchtigung. Aber sie kann lachen. Und sie malt lustige Gesichter.
Ich- bin-da Produkte (www.ich-bin-da-produkte.ch ) hat zusammen mit Helena und LIV Leben in Vielfalt eine Tasche mit Bildaufdruck und einem ihrer Sprüche gestaltet: für Fr. 6.50.können Sie diese Tasche bei uns kaufen.
Der Erlös des Taschenverkaufs geht auf Helenas Wunsch «a Lüüt, wo tüend chrämpfle» (Menschen mit Epilepsie).

Helenas Taschenprojekt

Taschen für das Projekt Mutter und Kind in Georgien

Wir haben 5000 Taschen produzieren lassen.

Im Jahr 2017 konnten wir mit dem Verkauf der Helen Taschen 928 CHF an den Verein Freunde und Freundinnen von Kokou überweisen. Eine neurologische Klinik in Togo.

In diesem Jahr werden wir mit dem Erlös der Taschen  das Projekt Mutter und Kind in Georgien unterstützen.

Das Projekt bezweckt, in Zusammenarbeit mit der georgischen Partnerorganisation «Hand in Hand», in ländlichen Gebieten Georgiens ohne medizinisch/therapeutische Infrastruktur Workshops für Mütter und Väter mit behinderten Kindern anzubieten.

Mehrmals jährlich und über längere Zeit werden an ausgewählten Orten Eltern von behinderten Kindern befähigt, praktisches Wissen in den Bereichen medizinische Grundpflege, Kinästhetik/Massage und Beschäftigungstherapie zu erwerben. Damit können Mütter und Väter die basale körperliche und seelische Grundpflege und Förderung ihrer Kinder selbständig durchführen. Ergänzend werden die betroffenen Familien psychologisch begleitet. Mit Hausbesuchen werden vertrauensvolle Beziehungen aufgebaut, die Förderung der teilweise schwerstbehinderten Kinder individuell optimiert und dringend benötigte Hilfsmittel beschafft.

Begleitet werden die Workshops durch inklusive Kunstateliers für die behinderten Kinder, ihre Geschwister und Kinder aus der Nachbarschaft. Diese werden von georgischen und Schweizer Kunstschaffenden angeboten. Ausstellungen und Feste sollen es betroffenen Familien ermöglichen, am gesellschaftlichen Leben des Ortes teilzunehmen.

Wir werden in regelmässigen Abständen über den Stand informieren und Informationen von unserem Mann vor Ort Martin Haug veröffentlichen

weitere Infos unter: www.mte-georgia.ch

Helenas Tasche